Wie reinige ich meinen E-Zigaretten-Verdampfer richtig? - Bemo Liquid Blog
Tipps & Tricks

Wie reinige ich meinen E-Zigaretten-Verdampfer richtig?

16. Oktober 2018
E-Zigarette richtig reinigen

Für ein dauerhaftes Vergnügen mit dem eigenen E-Verdampfer kommt es auf die richtige Reinigung des Gerätes an. Durch eine gute Pflege leisten Sie den wichtigsten Beitrag, dass Verdampfer und Akku möglichst lange halten und das Geschmackserlebnis Ihrer eingefüllten Liquids und Aromen nicht unerwünscht beeinflusst wird. Im Folgenden lernen Sie die wichtigsten Pflegetipps kennen, mit denen Sie den Neukauf von Equipment lange herauszögern.

Wissenswertes zur Reinigung des Verdampfers

Der Verdampfer einer E-Zigarette ist ein klassisches Verschleißteil, das im Laufe der Nutzung langsam an Qualität verliert und das Verdampfen beeinflusst. Wird der Verdampfer lange Zeit nicht gereinigt, werden Sie dies durch einen zunehmenden, verbrannten Geschmack Deiner E-Liquids beim Dampfen wahrnehmen. Um nicht zu früh Ersatzteile wie Heizspiralen oder Dochte kaufen zu müssen, sind mehrere Formen der Reinigung Deiner E-Zigarette etabliert.

Wichtig ist, vor jeder geplanten Reinigung den Verdampfer vom Akku zu trennen. Auch das Mundstück ist von Deiner E-Zigarette zu entfernen, um alleine die Verdampfereinheit in Händen zu halten und grundsätzlich von Rückständen der letzten Verdampfungen zu bereinigen. Abhängig von der gewählten Methode erzielen Sie ein mehr oder weniger sauberes Ergebnis und können die nächsten Reinigungsaktion länger hinauszögern.

Die wichtigsten Reinigungsmethoden im Profil

Um Deinen Verdampfer komplett sauber zu machen, sind die folgenden Methoden besonders beliebt:

  1. Durchpusten des Verdampfers: Hierdurch werden Sie Rückstände von Schmutz aller Art lösen können. Haben Sie die E-Zigarette schon länger nicht mehr gereinigt und ist es zu hartnäckigen Verkrustungen gekommen, werden Sie diese jedoch nicht alleine durch Ihre Lungenkraft herauspusten können.
  2. Ultraschallreiniger: Diese mit unsichtbaren Ultraschallwellen arbeiten Geräte werden auch zur Reinigung von Brillen oder Schmuck verwendet. Die Geräte liefern ein sehr gründliches Reinigungsergebnis, sollten jedoch nur mit hochwertigen E-Zigaretten verwendet werden. Ansonsten können sich auch der Lack der Außenhülle lösen oder die Dochte des Verdampfers zerstört werden.
  3. Reinigung mit Alkohol: Ein guter Mittelweg für die einfache und preiswerte Reinigung Ihrer E-Zigarette ohne zusätzliche Geräte ist die Nutzung von Alkohol oder heißem Wasser. Mit beiden Flüssigkeiten können Sie den Verdampfer vorsichtig abreiben und alle Rückstände ablösen. Vor der nächsten Nutzung der E-Zigarette muss diese allerdings wieder komplett getrocknet sein.

Neben der Reinigung über die richtige Pflege nachdenken

Durch den richtigen Umgang mit Ihrer E-Zigarette und einer fortlaufenden Pflege werden Sie die Abstände zwischen zwei Reinigungen deutlich vergrößern können. Halten Sie sich einfach an die folgenden Pflegetipps im Alltag, um lange Zeit von einem unbeeinflussten Geschmackserlebnis zu profitieren:

  • Vertrauen Sie auf mehrere Verdampfer im Wechsel, um die einzelnen Einheiten nicht übermäßig zu strapazieren. Außerdem sollten Sie nicht zu häufig den Button Ihrer E-Zigarette drücken, da hierdurch jedes Mal ein Verbrennungsprozess im Inneren des Geräts ausgelöst wird.
  • Ignorieren Sie nicht einen eintretenden, verkohlten Geschmack Ihrer Liquids und nehmen Sie direkt eine Reinigung vor. Je länger Sie mit dem Prozess warten, umso hartnäckiger werden die Verkrustungen und umso schwieriger wird die nachfolgende Reinigung werden.
  • Achten Sie bei der Nutzung des Geräts auf hochwertige Liquids bekannter Marken und vertrauensvoller Händler. Das zu verbrennende Liquid nimmt einen großen Einfluss auf den Verbrennungsprozess. Minderwertige Ware mag zwar billig sein, sorgt jedoch schnell für unerwünschte Nebeneffekte beim Dampfprozess in Ihrer E-Zigarette.

Die richtigen Produkte für eine simple Reinigung auswählen

Als Fachhändler im Internet stehen wir Ihnen gerne zur Beratung bereit, wenn Sie mehr über die richtige Reinigung und Pflege Ihrer E-Zigaretten erfahren möchten. Durch den Kauf hochwertiger Ware zum fairen Preis leisten Sie den besten Schritt, sich nicht permanent mit der Reinigung Ihrer E-Zigarette befassen zu müssen. Als Verschleißteil wird die Lebensdauer eines jeden Verdampfers einmal zu Ende sein, wobei Sie über unseren Shop direkt einen adäquaten Ersatz bestellen können. Grundsätzlich raten wir zum Set mit zwei oder mehr kompletten E-Zigaretten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − 4 =

Altersprüfung
Um diesen Onlineshop zu besuchen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Sind Sie 18 Jahre alt oder älter?
Dann sehen wir uns hoffentlich wieder, wenn Sie alt genug sind!